Über mich


Herzlich Willkommen und "bienvenu chez moi"!

Schön, dass ihr zu meinem Blog gefunden habt. Ich schreibe hier über (hoffentlich) kreative und schöne Dinge sowie über meine Lieblingsleidenschaften: Nähen, Stricken, Lesen, Backen und Kochen und über all das, was mir sonst noch so einfällt.

Der Blog entstand aus dem Wunsch, ein klitzekleiner (und aktiverer) Teil der DIY-Bewegung in Deutschland zu werden... und als kleiner Motivator für mich selbst, am Ball bzw. am Wollknäuel zu bleiben, denn manchmal ist es soooo schwer, sich aufzuraffen ;-).

Hinzu kommt, dass ich schon immer gerne geschrieben habe und so scheint mir der Blog als Spielwiese bestens geeignet, um Dinge auszuprobieren und jeden Tag etwas Neues zu lernen.

Der Name "Effchen" stammt übrigens nicht vom Affen ab. Zwar habe ich Gorilla-Arme und klettere sehr gerne, aber ich kürze meinen unsäglichen Familiennamen gerne mit einem großen "F" (sprich: [eff] ) ab, was dann irgendwann verniedlicht wurde - das kleine Effchen :-).

Ich hoffe, es gefällt euch hier, seht euch ruhig um!

Viel Spaß beim Lesen!
Eure Bine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen